3. Welle Kaffee

Es gibt viele Informationen, die Sie über den Kaffee der 3. Welle in vielen Cafés, im Internet und an anderen Orten finden können. Es gibt verschiedene Erklärungen bezüglich der Ursprünge von 3rd Wave Kaffee. Also, was ist der dritte Welle Kaffee? Wie ist die Beziehung zu 1. Welle und 2. Welle zu verstehen?

Der Beginn des Kaffeekonsums in den 1800er Jahren und sein schneller Aufstieg und seine breite Verfügbarkeit hatten die erste Welle gebildet. Mit der Ankunft von Instant-Kaffee auf dem Markt und anderen praktischen Methoden, nahm es seinen Platz zu Hause in unseren Küchen ein. Der Kaffee wurde wegen der industriellen Produktion in geringer Qualität hergestellt; je mehr es konsumiert wurde, desto mehr Interesse erhielt es und desto mehr führte es zu neuen Entdeckungen.

"Jetzt ist es zugänglich, aber zugleich ein Luxus!"

Die 2. Welle beginnt mit der Eröffnung von Coffee Shops auf der ganzen Welt. Alfred H. Peet ist einer der großen Pioniere der 2. Welle des Kaffeetrends. In dieser Zeit hat Peet, ein niederländischer Amerikaner, dank seiner Kaffeerösterei und seiner Gourmetkünste einen großen Einfluss in der Kaffeewelt hinterlassen. Dank ihm begannen die Menschen den Unterschied zwischen Arabischem und Robusta Kaffee zu verstehen. Getränke wie Espresso- und Espresso-Getränke, Cappuccino, Latte, Mocha und Macchiato wurden von der 2nd Wave-Ära anerkannt und Coffee Shops sind zu Orten geworden, an denen Menschen ständig Kontakte knüpfen und Zeit verbringen.